Obwohl wegen Corona die Jahreshauptversammlung der ausfallen musste, ließen wir es uns nicht nehmen und ehrten noch Ablauf des Jahres einige langjährige Mitglieder – wenn auch nicht öffentlich.

Für unglaubliche 70 Jahre Mitgliedschaft wurden Heinz Barth und Walter Morsch ausgezeichnet.

Für nicht minder beachtenswerte 60-jährige Mitgliedschaft wurden Ellen Rohrbach und Manfred Wehrheim geehrt.

Bereits großartige 50 Jahre dem Verein treu geblieben sind Ursula Buers und Harald Böck.

Auf eine 40-jährige Mitgliedschaft können Ulrike Debus, Dieter Hänsch, Ralf Maneth, Julius Schmidt und Maria Schmidt zurückblicken.
Bereits 20 Jahre im Verein sind Katharina Alt, Roland Benedikt, Ursula Bickel, Martina Erdmann-Weisbrich, Greta Hohmann, Dr. Helga Klinke, Claudia Nekarda, Achim-Günter Pesch, Sabine Roth und Klaus Schudt.

Außer einer Urkunde und einer Vereinsnadel in Bronze, Silber oder Gold erhielten die Jubilare auch ein Anerkennungsgeschenk.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar